Förderverein Schindlers Blaufarbenwerk e.V.
            


Willkommen beim Förderverein Schindlers Blaufarbenwerk e.V.!




Unser Imagevideo - Bitte anklicken


NEUERSCHEINUNG!

Unser lang erwartetes Buch

Das Sächsische Kobalt- und Blaufarbenwesen- Geschichte, Technologien und Denkmale.“

ist im Mitteldeutschen Verlag Halle(Saale) erschienen.

320 Seiten, fest gebunden, 220 × 270 mm, zahlreiche Farb- und s/w-Abb. ISBN 978-3-96311-438-0. Es ist im Buchhandel für 30,-€ erhältlich.


Das Buch ist unterhaltsam und verständlich geschrieben und daher ideal als Geschenk für alle geeignet, die sich für sächsisch/erzgebirgische Montan- Technik- und Kulturgeschichte interessieren. Prämiert mit dem Sächsischen Landespreis für Heimatforschung 2020 (3.Preis). Das Preisgeld von 1500,- € spendet der Autor dem FV Schindlers Blaufarbenwerk e.V. 

 


Aus dem Inhalt:

Das Blaufarbenwesen, als einen wesentlichen Teil der sächsischen Montan- und Industriegeschichte, dem Leser auf unterhaltsame Weise näherzubringen, ist das Anliegen dieses reich bebilderten Buches. Dabei wird der Bogen von den Anfängen der Kobaltglasproduktion über die Blaufarbenwerksära, der Krisen- und Innovationsperiode im 19. Jahrhundert, der SAG Wismut- und DDR- Zeit bis in die Gegenwart gespannt. Ein zusätzlicher Abschnitt dient der Bestandsaufnahme der vorhandenen Baudenkmale des Sächsischen Blaufarbenwesens und soll dem interessierten Besucher gleichsam als Exkursionsführer nützlich sein.

 



Rezension des sächsischen Staatsministers für Kultus

Christian Piwarz